Anwaltsnetzwerk für ganzheitliche Rechtsberatung ab der Mitte des Lebens

Eine ganzheitliche Rechtsberatung ist besonders wichtig, da es oft schwierig einzuschätzen ist, welcher Anwalt der richtige für das jeweilige Anliegen ist. Nur durch ein ganzheitliches Angebot kann fundiert beraten werden.

Die Seniorenanwälte beraten insbesondere auf folgenden Rechtsgebieten:

  • Sozialrecht: z.B. Kranken, Renten-, Pflegeversicherung;
    z.B. Streit um Pflegestufen und Hilfsmittel;
    z.B. Arbeitslosengeld I und II;
  • Erbrecht:  z.B. Vermögensübertragung an Kinder
  • Vorsorge: z.B. Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung
  • Versicherungsrecht: z.B. Streit um Berufsunfähigkeitsrente
  • Arbeitsrecht: z.B. Regelung der Altersteilzeit
  • Arzthaftungsrecht: z.B. fehlerhafte Operation

Außerdem bestehen folgende Kooperationen:

  • Steuerberatung
  • Rentenberatung
  • Betreuungsvereine
  • Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Kristin Maryska
Rechtsanwältin und Unternehmensgründerin